...und kaufen?

Eigene Projekte:

Oper für Alle

Für Opernfans und solche, die es nie sein woll(t)en. Eine Opernparodie-Show, wie es sie sonst in Deutschland nicht gibt: Einzig und kein bisschen artig. Konduettina sind: Bettina Hackenspiel (links, Gesang und Brunhilde von Krudewitz), Kerstin Kuschik (mitte, Gesang und Carmen Kühnhals) und Martina Schmerr (rechts, Klavier und Moderation als Martha Pfahl)

Programme: Verdi oder was?, Divenalarm, Aktuell: Oper fürs Volk

www.konduettina.de

files/images/Farbe quer.JPG

Folgende Projekte schlafen, sind aber -in verschiedenen Besetzungen- weckbar. Motto: einmal gekonnt immer gekonnt :-)

Mit allen Sinnen

Sie hören gerne zu, wenn jemand vorliest? Eine LeseShow, die Sie wachhält und anregt. Geschichten von Kerstin Kuschik, die bewegen und von Leidenschaften handeln. www.lesetrunken.de

Jazz über alle Meridiane

... spielt das Kus's Quartett. Eigenes und geliehenes, Standards mit deutschen Texten und aus allen Kontinenten. Auch als Duo. Mit Christoph Aupperle (p), Jens Biehl (dr), Lindy Huppertsberg (b), Kerstin Kuschik (voc) www.kussquartett.de

Befreundete Künstlerkollegen und Kunstförderer

Farbe bekennen

Jemand, der tief in die Farbe eintaucht, ihr in vielen Schichten hinterherspürt und seine Stimmung auf die Leinwand bringt: www.horstmensinger.de

files/images/horst.jpg

Good Vibraphonations

Christoph Aupperle, ein Jazz-Vibraphonist und Pianist der in vielen Ensembles spielt - ganz einfach, weil er's kann. Spezialität: Südamerikanisches. In jeder Hinsicht. Na ja, bis auf den schwäbischen Akzent und den Teint. Meine besondere Empfehlung ist fifty fingers - acoustic orchestra..: www.cricrimusic.de und fifty fingers

files/images/Fifty-Fingers-300x225.jpg

Von Innen schauen

Annette Becker, eine Künstlerin, die sich mit Schutz und Wunden beschäftigt, mit Trauma und Heilung, die Unerlöstes unerlöst lässt und trotzdem an Lösung glaubt. Skulpturen, Installationen, Malerei. Kontakt über www.beckerpunkt.de

files/images/unerloest-web.jpg

Eine Kulturgesellschaft braucht Gesellschaftskultur

Ehrenamt und Professionalität kommen zusammen, wenn kompetente Menschen sich im Ehrenamt engagieren und dort viel leisten. Hier zwei Beispiele

- Eine Galerie und ein Verein und ein Ort für Feste. Kunst kann man immer feiern: die Galerie Artlantis in Bad Homburg: www.galerie-artlantis.de

- Der Jazzclub Kelkheim. Ein Verein, der ein super Musik und Lesungsprogramm hat, den Sauerkrautpreis vergibt, Comedy verbreitet, Sommerfeste ausrichtet, Faschingsfeiern und und und. Es geht auch ohne Glotze :-) Der Jazzclub und der Kulturverein haben das Programm dazu: www.kulturgemeinde-kelkheim.de/jazzclub